Prototyp RA7-XML





Hier mal die ersten Bilder der neuen Lampe mit der 7fach XML LED Platine.
Neu ist das 5mm kürzere Gehäuse was auch deutlich leichter geworden ist.
Gesamtgewicht der fertigen Lampe mit Senser V2,µ-Dim und Temperatursensor
sowie der Glasscheibe und dem zusätlichen Nullring vorne beträgt jetzt 116 gramm.
Auch neu ist die gefräste Fläsche zur besseren Kabeleinführung und die optimierten
Kühlrippen. Allerdings gibt es da noch viele Kleinigkeiten die noch nicht perfekt sind aber dazu ist es ja der Prototyp. Am meisten fällt auf das die Lampe wesentlich schneller warm wird als die RA6-XRE. Denke das durch die Verbesserung der Wärmeableitung die Wärme jetzt schneller an das Gehäuse abgegeben wird.
Ob die Lampe auch in der Praxis funktionert werden die ersten Tests zeigen aber ich bin hier schonmal sehr zuversichtlich. Unten auf dem letzten Bild seht ihr mal die ganzen Testlampen die hier am Start sind.Oben links die neue RA7-XML, oben rechts die Baugleiche RA7-XPG zum direkten Vergleich der Leuchtstärke, unten links unsere bewährte RA6-XRE und daneben eine weitere Testlampe die RA6-XPG.
Nätürlich wird es nach der ersten Testfahrt hier eine kleine Auswertung geben.
Ausleuchtungsbilder folgen sobald Jörg mal wieder hier ist und die Kamera und das Stativ mitbringt.

Fragen an: info@rad-ass.de

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Woher bekommt man diese Lenkerhaltung? Bin seit Längerem auf der Suche nach einer passenden :( ?

Anonym hat gesagt…

Hallo die Lampe sieht echt supa aus :) nehmt ihr auch bei den xml den led senser V2?

Wieviel kostet denn so eine Lampe? Wird ja industriell hergestellt in mehr oder weniger großen mengen..

Ist die Lampe auch käuflich von euch zu erwerben ?

JÜRGEN hat gesagt…

alle fragen an info@rad-ass.de