Donnerstag, 26. Dezember 2013

Weihnachtsgruß

Neues Video vom Chris. Diesmal passend als Weihnachtsmann.


Donnerstag, 19. Dezember 2013

Sonntag, 17. November 2013

Neue Teile im Test

















Hier mal die Neuigkeiten.
Als erstes haben wir beschlossen das wir komplett auf den neuen Taster umsteigen da sich dieser wirklich bewährt hat. Dazu haben wir dem Deckel ein kleines Update verpasst. Zum einen natürlich ein paar Maßanpassungen wegen dem neuen Taster und zum anderen eine Testversion aus Kunststoff. Dieser Deckel ist etwas leichter und eben in schwarz und somit sofort Einsatzbereit !
Aber wie immer muß das erstmal ausführlich getestet werden.

Freitag, 1. November 2013

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Neue Lieferung

















Frisch eloxiert und jetzt wieder auf Lager ;-) Generation 5 !

Sonntag, 27. Oktober 2013

Herbstimpressionen

Heute gibt es drei kleine Herbstvideos. Beim ersten kämpfe ich mal kurz mit der Schwerkraft, beim zweiten mit einem Stock und das dritte Video zeigt einen bekannten Weg, den jeder Zeulenrodaer kennt.

 
 

Samstag, 19. Oktober 2013

Samstag, 12. Oktober 2013

Samstag, 5. Oktober 2013

Wir fahren auch Rad!

Da Jürgen nur noch den Lampenbau im Kopf hat, muß ich um so mehr Rad fahren. Heute war ich mal wieder um Ziegenrück unterwegs. Wie immer eine schöne und sehr harte Runde.



Samstag, 28. September 2013

Dynamolampe














Hier mal der Prototyp unserer ersten Eigenbau Dynamolampe.
Der eingebaute Mosfet Gleichrichter versorgt die 3 XML Leds bereits ab ca. 10 kmh flackerfrei mit Gleichstrom und sorgt so für ein sehr schön gleichmäßiges und breites Lichtbild. Nach langem überlegen hab ich mich dazu entschieden auf einen Schalter und alles andere zu verzichten, die Lampe läuft also einfach immer mit, eine Art Tagfahrlicht und eine zusätzliche Sicherheit durch besseres gesehen werden. Trotz der geringen Abmessungen von gerade mal 39mm im Durchmesser und 28mm in der Länge, funktionert die Lampe perfekt und wird dabei nicht einmal warm.

Sonntag, 15. September 2013

Chris Akrigg Trial Trails

Mein Idol Chris meldet sich wieder mal mit einem neuen Video.
Wie immer mit genialer Bike-Beherrschung.


Dienstag, 10. September 2013

Hilfe














Die Position der Löcher:  Das Loch rechts auf der Fläche ist bei jedem Gehäuse bereits vorhanden und mit einem Gewinde M3 versehen. Ansonsten sind weiter keine Löcher gebohrt um jedem die Möglichkeit zu geben seine eigenen Vorstellungen und Wünsche ganz individuell umzusetzen. Wer trotzdem gerne unseren Halter verwenden möchte, bohrt wie auf dem Bild zu sehen, auf der Fläche in die 5. Nut von hinten einfach ein Loch mit ca. 3,5 mm Durchmesser. Ist es etwas größer, so lässt sich später der Halter einfacher ausrichten. Die passenden Schrauben gibts dazu.
Zur Kabeleinführung bohre ich dann, von hinten gesehen, links neben der Fläche ein 3,2 mm Loch in der 3. Nut von hinten, sodaß das Kabel später schön hinter dem Lenker nach unten geht. Hierzu eignet sich am besten ein Bohrer mit Zentrierspitze. Das hat sich bewährt genau wie der Sigma Halter und die Sigma Kabel. Auf Wunsch bohren wir natürlich auch die Löcher gleich mit rein.















Einbau der HBFlex in das Gehäuse: Am besten die Platine, natürlich nach dem anlöten aller Kabel und einem Funktionstest, mit Wärmeleitpaste auf den Boden drücken und an 3 oder 4 Punkten mit Sillikon befestigen. So kann die Platine später bei Bedarf auch mal wieder demontiert werden. Für alle weiteren Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung...


Freitag, 30. August 2013

Montag, 19. August 2013

Gaiseljoch

Gestern habe ich versucht noch die 1500 Hm am Stück zu fahren. Leider hat es nicht ganz geklappt. 1430 Hm standen am Ende zu Buche. (oder in Garmin MapSource) Ich muß aber zugeben das es fast ein bisschen zu hart für mich war. Einige harte Wanderungen und Radtouren in den letzten Tagen stecken mir in den Beinen. Dazu kommt die für diese Gegend zu lange Übersetzung der Zweifach-Kurbel. Kleinster Gang den ich zur Verfühgung hatte war 28-34 und das bei einer mittleren Steigung laut TrackAnalyse von 36%. Für den "kleinen Hügel" hinauf habe ich knapp zwei Stunden gebraucht.



Donnerstag, 15. August 2013

Austria Weerberg

Mal ein kleiner Gruß aus Weerberg in den Alpen.














Und zwei kleine Filmchen.
Film1
Film2
Beim ersten Film sieht man die Berge im Hintergrund und erahnt ein bisschen meine Strapazen.
Beim zweiten ging es sehr anspruchsvoll für mich, mit meinem Race-Hardtail, zwischen Felsen und Wurzeln bergab. Leider sieht man bei beiden Filmen nicht wie steil es hoch oder runter ging. Bei der Tour ging es 1000Hm am Stück bergauf. Mal sehen ob ich bei der nächsten Tour 1500Hm in einem Ritt schaffe.

Samstag, 3. August 2013

Mittwoch, 17. Juli 2013

Gesammelte Werke :-)

















Hier mal ein kleiner Überblick über meine Lampen von links oben nach rechts unten.
Zum Teil Prototypen bzw. Einzelstücke. Als erste natürlich unser 7fach XML 2 Lampenkopf inkl. Flaschenakku, daneben ein besonderes Einzelstück, unsere kleine 3fach Taschenlampe mit Titangehäuse !
Dann die 3fach Taschenlampe als Fahrradlampe mit Lenkerhalter und integriertem Akku.
Unten Links dann die 3fach Helmlampe und die 3fach Taschenlampe als größere Ausführung mit 18650er Li-Ion Zellen der neusten Generation für längere Laufzeit und Schalter vorn sowie integrierter Ladebuchse im hinteren Deckel. Zur Titanlampe gibt es nochmal einen extra Post da diese immer noch nicht fertig ist !!!

Bild des Monats Juli


Mittwoch, 10. Juli 2013

Endlich Urlaub!

Erste Bilder und ein kurzes Video mit den Bergen im Hintergrund
vom Rad-Ass-Urlaub.

Tag 1: Link
Tag 2: Link
Tag 3: Link
Tag 4: Link

Samstag, 15. Juni 2013

Bild des Monats Juni


Video des Jahres 2013

Eigentlich müßte es jeder kennen. Fehlen darf es auf unserer Seite aber trotzdem nicht. Für mich das Video des Jahres: "Chris Akrigg five"


Donnerstag, 30. Mai 2013

Neuer Taster im Test
















Um die Bedienung unserer Lampe zu verbessern und auch das Betätigen des Tasters mit dicken Handschuhen zu ermöglichen haben wir mal den bewährten Taster gegen diesen hier getauscht. Natürlich muss das erst mal ausführlich getestet werden aber der erste Eindruck ist durchaus positiv. Zum einen ragt er deutlich weiter heraus und ist somit besser zu erreichen und zweitens hat man eine deutlich bessere Rückmeldung des Tasters. Selbstverständlich ist auch dieser Taster gedichtet nach IP 67 und verfügt über vergoldete Kontakte kostet dafür aber etwas mehr. Mal schauen, was unser Testfahrer sagt. :-)

Sonntag, 19. Mai 2013

Der geschmeidige Jäger der Landstraße!

Ein ganz neues Fahrgefühl bekommt man, wenn man auf ein MTB schmale Slicks auf zieht. Kaum noch Rollgeräusche und man kann den einen oder anderen Renradfahrer ganz schön ärgern.

Mittwoch, 15. Mai 2013

Premiumklasse ...
















Hier unsere aktuelle Lampe in der maximalen Ausbaustufe,
mit folgender Ausstattung:
-Gehäuse Generation 5
-7fach XML-2 Platine
-HB Flex Platine frei programierbar
-Titandeckel hinten
-Lenkerfernbedienung steckbar
-14,8 Volt Li-Ion Akku klein
Und viel Licht macht sie auch noch ;-)

Sonntag, 12. Mai 2013

Fehlersuche Knacken

















Hier mal ein Bild von der verzweifelten Suche noch einem äußerst lästigen Knacken. Links der "Organspender" und rechts das lauteste Rad der Welt. Es deutet alles auf  die zu geringe Klemmkraft der super leichten Schnellspanner hin. Extrem leicht ist eben nicht immer gut.

Sonntag, 5. Mai 2013

Kleine Tour unter Freunden



Merida One Forty XT All Mountain














Meridas Waffe für den AM Bereich, das One Forty XT Edition 2013 !

Donnerstag, 2. Mai 2013

Bild des Monats Mai
















So hier mal die Cross Simson vom R-Line-Racing Team
mit unserer RA7 SL. Die Lampe ist eine Sonderanfertigung fürs
888-Minuten-Rennen in Großbodungen und hat laut den Jungs vom
Team traumhaft funktioniert. Wenn das nix is :-)

Montag, 29. April 2013

RA 1 TL Prototyp
















So hier mal der Prototyp unserer 1-fach Led Lampe mit einer XML U2 Led und einer 18650 Li-Ion Zelle.
Leider ist ein kleiner Denkfehler passiert und die Optiken sind vom Wirkungsgrad und der Ausleuchtung so schlecht das das Projekt auch schon wieder komplett verworfen ist. Aber trotzdem ein kleiner Handschmeichler für die Hosentasche und einfach nur so zum Spaß. Nach allen Taschenlampen, die wir bisher so gebaut haben, hat sich auf jeden Fall ganz klar die 3-fach XML-Variante als beste herausgestellt.
Deswegen baue ich schon seit Längerem an einem echten Wahnsinns Projekt, welches hoffentlich bald fertig ist und dann hier auf dem Blogger zu bewundern sein wird. Lasst euch mal überraschen.

RA 3 TL 2013 Prototyp
















Hier mal der Prototyp unserer 3fach Taschenlampe Modell 2013.
Die Lampe hat folgende Teile verbaut:

- RA 3 TL Modell 2013
- Gehäuse aus Aluminium gedreht und schwarz eloxiert
- 3fach XML-U2 LED Platine
- 19 Grad Cree Optik
- 7,4 Volt Li-Ion Akku mit 2400mAh
- PCB Senser V2 Boost KSQ aktuelles Modell
- fest eingestellt auf 1A Led Strom
- Ein-Aus Schalter im hinteren Deckel
- keine Temperatur Regelung (da nicht nötig )
- Laufzeit ca. 2 Stunden

Sonntag, 21. April 2013

Mittwoch, 10. April 2013

Helmlampe RA 3 HL Model 2013



















Hier mal ein paar Bilder unserer Helmlampe RA 3HL 2013.
Gewicht wie abgebildet 45 Gramm.Durchmesser 41mm, Länge 20 mm.
Die Elektronik sitzt in der Akkutasche sodass die Lampe aufs absolute Minimum reduziert werden konnte was das Gewicht und die Abmessungen angeht. Mehr bzw. weniger geht jetzt wirklich nicht mehr ohne Funktionseinschränkungen. Auf dem Helm merkt man die Lampe garnicht mehr und das Licht und die Funktion auch bei wärmeren Temperaturen sind absolut einwandfrei. Klasse :-)

Samstag, 6. April 2013

Gehäuse RA7 FL 5.Generation

Hier mal die neuen Gehäuse der Generation 5. Die wichtigsten Änderungen sind auf den ersten Blick kaum zu erkennen aber sehr wirkungsvoll. So sind der Durchmesser und die Länge um nur einen Millimeter angestiegen. Dafür haben wir es aber geschafft eine zusätzlich Kühlrippe unterzubringen und 6 Kühlrippen tiefer zu gestalten,was die aktive Kühlfläche deutlich erhöht. Positiver Nebeneffekt ist die verbesserte Position des Halters der jetzt mehr in der Mitte des Gehäuses sitzt. Auch haben wir mehr Raum im hinteren Teil der Lampe geschaffen um eine bessere Montage größerer Platinen zu ermöglichen. Die vordere Bohrung des Halters sitzt jetzt direkt im Zwischenboden und ist dadurch 100% Wasserdicht.
Ab dem neuen Gehäuse ist das hintere Halterloch nicht mehr vorgebohrt und der Halter ist nicht vormontiert.
So hat jeder die Wahl welchen Halter er montieren will. Natürlich wird der Halter auf Wunsch auch von uns montiert. Das aktuelle Gewicht des Gehäuses liegt jetzt bei 60 Gramm. Länge 57 mm, Durchmesser 46 mm.
Auch wird es vorerst keine Version für die LED Tech Kupferplatine geben da diese nicht unseren Vorstellungen entspricht. Wir schenken weiterhin unserem Hauslieferanten das Vertrauen da er schon jetzt XML-2 Platinen verwendet und seine Platine einen deutlichen Gewichtsvorteil gegebüber der Kupferplatine bietet. Somit gibt es ab jetzt nur noch Lampenkopfbausätze RA7 FL/ XML-2.
Ein Bild eines montierten Lampenkopfes folgt demnächst inkl. einer Auflistung des Lieferumfanges sowie dem aktuellen Gewicht des Lampenkopf Bausatzes. :-)





















Sonntag, 10. März 2013

Montag, 25. Februar 2013

RA7-FL Titan Update















Hab unserer aktuellen Lampe als kleine optische Aufwertung mal einen Deckel aus Titan spendiert. Ich finde es ziemlich schick aber das ist nur meine persönliche Meinung. Der Deckel kann natürlich an fast jeder Lampe nachgerüstet werden. Wenn also jemand Interesse hat einfach eine kurze Mail an info@rad-ass.de
Das Gewicht des Titandeckels ist allerdings, hingegen aller Meinungen, höher als das des Aluminium Deckels.


Dienstag, 19. Februar 2013

Merida Big.Seven

2013 kommt jetzt auch von Merida ein 27.5" Rad im WorldCup zum Einsatz. Sram XX1 inklusive. Ich denke das steht dann 2014 auch so in den Läden.

Samstag, 16. Februar 2013