Montag, 29. April 2013

RA 1 TL Prototyp
















So hier mal der Prototyp unserer 1-fach Led Lampe mit einer XML U2 Led und einer 18650 Li-Ion Zelle.
Leider ist ein kleiner Denkfehler passiert und die Optiken sind vom Wirkungsgrad und der Ausleuchtung so schlecht das das Projekt auch schon wieder komplett verworfen ist. Aber trotzdem ein kleiner Handschmeichler für die Hosentasche und einfach nur so zum Spaß. Nach allen Taschenlampen, die wir bisher so gebaut haben, hat sich auf jeden Fall ganz klar die 3-fach XML-Variante als beste herausgestellt.
Deswegen baue ich schon seit Längerem an einem echten Wahnsinns Projekt, welches hoffentlich bald fertig ist und dann hier auf dem Blogger zu bewundern sein wird. Lasst euch mal überraschen.

RA 3 TL 2013 Prototyp
















Hier mal der Prototyp unserer 3fach Taschenlampe Modell 2013.
Die Lampe hat folgende Teile verbaut:

- RA 3 TL Modell 2013
- Gehäuse aus Aluminium gedreht und schwarz eloxiert
- 3fach XML-U2 LED Platine
- 19 Grad Cree Optik
- 7,4 Volt Li-Ion Akku mit 2400mAh
- PCB Senser V2 Boost KSQ aktuelles Modell
- fest eingestellt auf 1A Led Strom
- Ein-Aus Schalter im hinteren Deckel
- keine Temperatur Regelung (da nicht nötig )
- Laufzeit ca. 2 Stunden

Sonntag, 21. April 2013

Mittwoch, 10. April 2013

Helmlampe RA 3 HL Model 2013



















Hier mal ein paar Bilder unserer Helmlampe RA 3HL 2013.
Gewicht wie abgebildet 45 Gramm.Durchmesser 41mm, Länge 20 mm.
Die Elektronik sitzt in der Akkutasche sodass die Lampe aufs absolute Minimum reduziert werden konnte was das Gewicht und die Abmessungen angeht. Mehr bzw. weniger geht jetzt wirklich nicht mehr ohne Funktionseinschränkungen. Auf dem Helm merkt man die Lampe garnicht mehr und das Licht und die Funktion auch bei wärmeren Temperaturen sind absolut einwandfrei. Klasse :-)

Samstag, 6. April 2013

Gehäuse RA7 FL 5.Generation

Hier mal die neuen Gehäuse der Generation 5. Die wichtigsten Änderungen sind auf den ersten Blick kaum zu erkennen aber sehr wirkungsvoll. So sind der Durchmesser und die Länge um nur einen Millimeter angestiegen. Dafür haben wir es aber geschafft eine zusätzlich Kühlrippe unterzubringen und 6 Kühlrippen tiefer zu gestalten,was die aktive Kühlfläche deutlich erhöht. Positiver Nebeneffekt ist die verbesserte Position des Halters der jetzt mehr in der Mitte des Gehäuses sitzt. Auch haben wir mehr Raum im hinteren Teil der Lampe geschaffen um eine bessere Montage größerer Platinen zu ermöglichen. Die vordere Bohrung des Halters sitzt jetzt direkt im Zwischenboden und ist dadurch 100% Wasserdicht.
Ab dem neuen Gehäuse ist das hintere Halterloch nicht mehr vorgebohrt und der Halter ist nicht vormontiert.
So hat jeder die Wahl welchen Halter er montieren will. Natürlich wird der Halter auf Wunsch auch von uns montiert. Das aktuelle Gewicht des Gehäuses liegt jetzt bei 60 Gramm. Länge 57 mm, Durchmesser 46 mm.
Auch wird es vorerst keine Version für die LED Tech Kupferplatine geben da diese nicht unseren Vorstellungen entspricht. Wir schenken weiterhin unserem Hauslieferanten das Vertrauen da er schon jetzt XML-2 Platinen verwendet und seine Platine einen deutlichen Gewichtsvorteil gegebüber der Kupferplatine bietet. Somit gibt es ab jetzt nur noch Lampenkopfbausätze RA7 FL/ XML-2.
Ein Bild eines montierten Lampenkopfes folgt demnächst inkl. einer Auflistung des Lieferumfanges sowie dem aktuellen Gewicht des Lampenkopf Bausatzes. :-)